Devil b {color:#EE1289;} i {color:#00FF7F;} u {color:#EE1289;}
alles super..?naja..

huui..ist es echt schon so ewig her dass ich zuletzt was geschrieben hab??wow..wie die zeit vergeht..

naja..also..ich hatte jetzt das gespräch und wahrscheinlich geh ich in den sommerferien..ist besser zum umgewöhnen und so..wie doof..die können mir nicht mal sagen wann GENAU ich geh weil man erst alle faktoren berücksichtigen muss oder so..-.-

naja..aber abgesehn von den problemen in meiner "familie" läuft mein leber gerade ganz gut..am samstag eis essen mit lukas <3 <3 und heute tanzkurs..obwohl grad ales den bach runter geht fühl ich mich gar nicht so schlecht..komisch..-.-naja..so lang ich mit meinen freunden zusammen bin gehts mir supii^^ich hoff bloss dass ich nicht an den A.D.W komm.-.-

8.7.10 16:09


soo..Neuanfang...

hmm..in letzter zeit hatte ich ja ziemlich probleme mit meiner "familie" und so..und deshalb werde ich morgen beim gespräch mit dem jugendamt sagen dass ich ausziehen möchte...

gründe?gibt es genug..ich komm mit der situation nicht mehr klar und schon mehrere personen haben mir gesagt dass ich gehen sollte bevor ich mich selbst zerstöre...ich weiß, dass es besser für mich wäre aber ich habe angst vor so einer ungewissen zukunf..

wahrscheinlich werde ich in eine wohngruppe gesteckt, so eine wie die in der ich eine woche der pfingstferien verbracht hab(weil mein vater der ansicht war dass eine "räumliche trennung"mal ganz gut wäre..fakt ist dass er ruhe von mir haben wollte damit er seine zeit mit seiner netten freundin verbringen konnte..)und naja..es ist gar nicht so übel dort zu wohnen..aber ich weiß nicht wie es woanders ist, weil ich diesmal nicht nach esslingen komme sondern wahrscheinlich nach neuhausen..wär zwar praktischer für mich weil ich dann noch auf meine schule unso gehen kann aber ich hab KEINE AHNUNG wie es da ist..und deshalb habe ich angst..

 

nja..vielleicht sollte ich erstmal abwarten was die frau vom ja so sagr..das letzte mal hat sie mir ne eigene wohnung in aussicht gestellt soabald ich 16 bin..also müsste ich noch ein halbes jaht mit meinem vater aushalten oder ich gehe für ein halbes jahr..

 

warum ich über sowas schreibe?naja..es ist nicht so dass ich mitleid oder so will oder dass jemand denkt "die will nur aufmerksamkeit", sondern ich will einfach meine erfahrung in so einer einrichtung öffentlich machen...(also falls ich gehe was sehr wahrscheinlich ist)..

naja..die gründe warum ich das schreibe sind ja eigentlich auch egal weil das hier wahrscheinlich eh niemand jemals liest..aber es hilft mir meine gedanken zu sortieren..

27.6.10 21:18


Menu


Link
Link
Link
Link

About


Link
Link
Link
Link

Love


Link
Link
Link
Link

Made by

chirality


Gratis bloggen bei
myblog.de